Kreisseniorenrat Calw e.V.

Seniorensozialpreis

Robert Kneschke AdobeStock 342337594

Gemeinsam mit der Sparkasse Pforzheim Calw und dem Lions Club Hirsau vergibt der Kreisseniorenrat alle zwei Jahre Preise für ein vorbildliches bürgerschaftliches Engagement von Senioren unter dem Motto „Senioren engagieren sich“. Damit sollen nun bereits zum 14. Mal diejenigen geehrt werden, die sich in besonderer Weise und über einen längeren Zeitraum für andere Menschen einbringen. Viele ältere Mitbürger engagieren sich ehrenamtlich und spenden dafür Zeit, Kraft und Geld, meistens im Stillen und weitgehend unbeachtet von der Gesellschaft. Der Kreisseniorenrat und die beiden Partner wollen die Arbeit dieser Personen oder auch von Gruppen würdigen und auszeichnen. Es werden Preise zwischen 1000 und 500 Euro an Gruppen und/oder Einzelpersonen vergeben. Auch Sonderpreise sind möglich. Die Ehrungen und die Übergabe der Preise findet in einer Feierstunde am Freitag, 24. Juni, im Sparkassengebäude in Calw statt. Die Jury ist mit acht Personen besetzt und besteht aus dem Vorsitzenden des Kreisseniorenrats Calw, je zwei Vertretern der Sparkasse Pforzheim Calw und des Lions Club Hirsau sowie je einem Vertreter der Seniorenräte aus den Bereichen Oberes Nagoldtal, Unteres Nagoldtal und Alb-/Enztal. Der Annahmeschluss für Ehrungsvorschläge ist Samstag, 23. April 2022. Personen oder Gruppen, die der Zielgruppe entsprechen und bei der letzten Ausschreibung nicht berücksichtigt werden konnten, können erneut vorgeschlagen werden. Der KSR wünscht viele Einsendungen und freut sich, auch dieses Jahr Engagement zu belohnen.